Haarpflege

  • Beauty Blog,  Haarpflege

    Hairlust Erfahrungen: Bio-vegane Haarpflege

    Meine Hairlust Erfahrungen möchte ich in diesem Blogpost mit euch teilen. Die bio-veganen Haarpflegeprodukte von Hairlust sind zertifizierte Naturkosmetik mit Innovation. Das klingt sehr spannend und muss natürlich genauer unter die Lupe genommen werden. Ich habe verschiedene Hairlust Produkte getestet und möchte euch die nachhaltige, dänische Haarmarke sowie die natürlichen Haarpflegeprodukte genauer vorstellen.

  • Haartransplantation Frau Damen Vorher Nachher Bilder Elithair Istanbul
    Beauty Blog,  Haartransplantation,  Lifestyle Blog,  Persönliche Blogposts

    Haartransplantation Frau: Elithair Erfahrungen

     

     

    Haartransplantation Frau‘ – Das waren die Stichwörter, die ich vor einem Jahr bei Google eingegeben habe und vergebens nach Beispiel-Fotos und Vorher-Nachher-Bildern gesucht habe. Scheinbar ist das ein Thema, womit sich eher Männer beschäftigen. Dabei gibt es doch so viele Frauen, denen es ähnlich wie mir geht. Vorweg – Ich habe mich für die Haartransplantation bei Elithair in der Türkei entschieden und ich bin sehr glücklich über meine Entscheidung. In diesem Blogpost möchte ich meine Elithair Erfahrungen mit euch teilen, eben auch die unangenehmen Bilder, die ich vor einem Jahr im Netz suchte. Zudem gibt es hier Video-Material, denn meine Reise nach Istanbul und zu vollem Haar wurde filmisch begleitet. Hiermit möchte ich nochmal allen Beteiligten einen großen Dank ausrichten.

  • beauty-ernaehrung-selbstversorger-lifestyle-blog-deutschland-diy-beauty-influencer
    Beauty Blog,  Food & Drinks,  Gesichtsbehandlungen,  Haarpflege,  Lifestyle Blog,  Lifestyle Diary,  Persönliche Blogposts

    Beauty Ernährung: Selbstversorger Tipps

    Beauty Ernährung ist ein Thema, das mich momentan sehr interessiert und womit ich mich sehr beschäftige. Ich habe hier einige Tipps für euch, wie man zum Selbstversorger wird und sogar etwas für die eigene Schönheit und den Geldbeutel tun kann. Von dem leben zu können, was man im eigenen Garten anbaut – das ist der Traum vieler Leute. Die sogenannten Selbstversorger versuchen genau das zu erreichen. Sie bepflanzen ihren Garten oder Balkon mit verschiedensten Obst- und Gemüsesorten für den eigenen Bedarf. Aber das Selbstversorger-Sein geht noch weiter! Denn auch viele Beauty-, Pflege- und Reinigungsprodukte lassen sich problemlos selber herstellen. Nutzt die folgenden sechs Tipps, um in euer eigenes Selbstversorger-Projekt zu starten.

  • Beauty Blog,  Food & Drinks,  Haarpflege,  Nahrungsergänzungsmittel

    Cosphera Erfahrungen: Beauty Supplements

    Meine Cosphera Erfahrungen möchte ich heute mit euch teilen. Ich bin ein großer Fan von Nahrungsergänzungsmittel und teste mich da regelmäßig durch. Ich finde das Thema sehr interessant und habe schon einige Erfolge mit Beauty Supplements erzielt. Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass ich vor einigen Wochen eine Haartransplantation hatte. Um die Haarwurzeln von Innen zu stärken, brüchiges Haar und Haarausfall zu vermeiden, habe ich Cosphera Haar Vitamin Kapseln eingenommen. Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel wurden mir nach der Haartransplantation ärztlich empfohlen, also habe ich mich auf die Suche nach guten Produkten gemacht. Bei der Herstellung aller Cosphera Produkte wird auf tierische Inhaltsstoffe und den Einsatz von Gentechnik (GMO-frei) verzichtet. Sie beinhalten keine Gelatine und kein Gluten und sind laktosefrei. Auch auf Zusatz von Aromen sowie Farb- und Konservierungsstoffen wird konsequent verzichtet. Außerdem haben sie hohe Qualitätsstandards, die Produktionsstätte in Deutschland ist nach GMP, ISO 9001 und HACCP zertifiziert und Produkte sind unter anderem auch in Apotheken erhältlich.

    Heute ist meine Operation schon ca. 8 Wochen her und meine neuen Haare wurden sehr gut aufgenommen. Ich bin mir sicher, dass Cosphera Haar Vitamine einen bedeutenden Beitrag dazu geleistet haben. Aus diesem Grund möchte ich euch die Marke Cosphera und die Produkte, die ich regelmäßig einnehme näher vorstellen.

  • Ringana Probierset mit frischer Naturkosmetik nachhaltig und vegan bei Frischepartner Helena Kling Erfahrung
    Aknebehandlungen,  Beauty Blog,  Gesichtsbehandlungen,  Haarpflege,  Lifestyle Blog,  Lifestyle Diary,  Modeblog,  Nagelpflege,  Persönliche Blogposts

    Ringana Probierset: Frische Naturkosmetik

    Das Ringana Probierset bestellen und die nachhaltigen, veganen und frischen Naturkosmetikprodukte von Ringana testen, sie verschenken oder sich sogar ein eigenes Beauty Business mit einem lukrativen Nebeneinkommen aufbauen!

    Ringana Erfahrung

    Auf diesem Blog veröffentliche ich seit über 10 Jahren regelmäßig Blogposts über Mode, Beauty und Lifestyle. In dieser Zeit habe ich viele Produkte ausprobiert, neue Marken kennengelernt und zahlreiche Produkt-Events besucht. Seit der Pubertät habe ich mit unreiner Haut zu kämpfen. Ein sehr unangenehmes Thema, wenn man ständig mit Menschen in Kontakt steht und regelmäßig Fotos von sich ins Netz stellt. Da es nicht nur mir so geht, habe ich beschlossen mit meinen Hautproblemen offen auf dem Blog umzugehen und meine Erfahrungen mit anderen zu teilen. Es war ein langer Weg meine Haut in den Griff zu bekommen und den Hautzustand langfristig zu halten. Aus diesem Grund achte ich sehr darauf, welche Produkte ich für das Gesicht verwende. Ich möchte nie wieder an Hautproblemen leiden! Ringana Kosmetik überzeugt mich so sehr, dass ich nicht nur als Bloggerin dafür werbe, sondern auch Ringana Frischepartnerin geworden bin. Ich möchte zu der Bekanntheit von Ringana Produkten beitragen, um anderen mit Hautproblemen zu helfen.

  • Haare Vorher-Nachher Bilder
    Beauty Blog,  Haarpflege

    Haare: Vorher-Nachher Bilder & was ich mit meinen Haaren noch so vor habe

    Lange habe ich meine Haare wachsen lassen, so lange bis sie schon meine Unterarme streiften. Durch meine Balayage-Färbungen und Umstylings waren sie aber ziemlich strapaziert, sodass ich mich entschlossen habe einen Neuanfang zu setzten und sie abzuschneiden. Nachdem ich selbst Hand angelegt hatte, musste dann ein Profi ran und jetzt sind für meine Verhältnisse sehr kurz und dunkel. Etwas ungewohnt ist es schon, aber eins habe ich draus gelernt. Meine Haare – Vorher-Nachher Bilder – gibt es in diesem Post auch zu sehen!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner