Zu meiner Schwangerschaft bekomme ich täglich Fragen und das freut mich sehr. Das Thema scheint euch sehr zu interessieren, deshalb möchte ich hier die häufig gestellten Fragen beantworten. Zu diesem Anlass möchte ich euch gleich meine neue iPhone Handyhülle von StilGut vorstellen. Sie ist aus Nappaleder, besitzt ein Kartenfach, ist handgefertigt und man kann das iPhone trotz Handyhülle kontaktlos laden. Das StilGut iPhone Case gibt es zudem in schwarz und blau! Meine Stilgut Erfahrungen fallen übrigens sehr positiv aus. Wer den Modeblog schon länger verfolgt, kann sich vielleicht noch an meinen Business Look mit Stilgut Handtasche von 2015 erinnern. Nun aber zu den Schwangerschaft Fragen und Antworten!

stilgut-handyhuelle-iphone-case

Schwangerschaft: In welcher Schwangerschaftswoche bist du?

Aktuell bin ich in die 22. Schwangerschaftswoche gerutscht. Der Entbindungstermin ist Mitte Mai. Es wird demnach ein kleines Stier-Baby, das perfekt zu meinem Sternzeichen Krebs passt. Zudem gibt es im Mai sehr viele Feiertage und meistens herrschst schönes Frühlingswetter, was für kommende Geburtstage toll ist.

Wie ist die Schwangerschaft bisher verlaufen und wie geht es dir?

Bisher ist die Schwangerschaft gut verlaufen. Die ersten 3 Monate waren anspruchsvoll. Ich habe mich sehr oft müde und träge gefühlt, hatte mit Magen-Darm-Beschwerden zu kämpfen. Übelkeit war bei mir kein großes Thema, dafür habe ich psychische Veränderungen wahrgenommen: Intensive Träume, starke Emotionen im Alltag, stärkere Abneigung und Zuneigung zu bestimmten Personen in meinem Umfeld. Nicht nur manches Essen, sondern auch manche Personen kann man einfach nicht ‘riechen’ oder sehen. – Das ist jedenfalls eine meiner großen Erkenntnisse in der Schwangerschaft! Die Zeit im 2-ten Trimester empfinde ich als sehr schön. Ich fühle mich wieder wie ich selbst und ich spüre gleichzeitig das Baby. Ich fühle mich wieder fitter, stärker und ‘fröhlicher’. Meine Haut sieht jünger und frischer aus und das ganz ohne Facial und Gesichtsbehandlungen.

schwangerschaft-schwangerschaftswoche-baby

Gender Reveal: Wisst ihr das Geschlecht?

Ja, das Geschlecht wissen wir und werden es auch bald erstmal in einem kleinen Kreis mit unseren Freunden bei einem Abendessen teilen. Wir haben uns da ein bisschen was ausgedacht und ich freue mich schon auf die Reaktionen. Natürlich werde ich es auch demnächst hier auf dem Blog mit euch teilen. Die meisten lagen mit ihrer Vermutung schon richtig.- So viel sei gesagt.

War die Schwangerschaft geplant?

Diese Frage geht mir wirklich auf die Nerven. Ich denke die wenigsten Schwangerschaften Ü30-jähriger Frauen sind ungeplant. Heutzutage gibt es so viele Verhütungsmöglichkeiten und Tools die die fruchtbaren Tage genau zu ermitteln. Ich bin davon überzeugt, dass die meisten Frauen ihren Körper gut kennen und genau wissen was passiert, wenn man in den fruchtbaren Tagen ungeschützten Geschlechtsverkehr hat. Natürlich war es geplant, aber wir haben sowas eben für uns behalten, weil es sein sehr intimes Thema ist, das sonst niemanden angeht. Wir haben das Thema schon bevor wir zusammengezogen sind besprochen, denn da kamen schon Fragen bezüglich der Zimmeraufteilung auf.

Schwangerschaft

Lifestyle: Werdet ihr umziehen?

Nein, erstmal nicht. Wir haben 3 Zimmer, 2 Bäder und einen großen Balkon – Das sollte für’s Erste reichen. Wenn es zu eng werden sollte, dann müssen wir uns eben umschauen. Meine Priorität liegt aber in erster Linie die Schwangerschaft und die Zeit danach zu genießen und mich nicht mit einem Umzug zu beschäftigen.

Welche Nahrungsergänzungsmittel nimmst du?

Ich nehme nur Femibion, sonst nichts. Da ist alles was empfohlen wird in einer/ zwei Kapseln verpackt und für den täglichen Bedarf dosiert. Meine Frauenärztin hat mir dazu geraten und ich habe keinerlei Nebenwirkungen. Das Baby entwickelt sich ganz normal und es gab bisher auch keine Komplikationen oder Beschwerden. Ich achte auf eine ausgewogene Ernährung und versuche nicht zu süß oder zu fettig zu essen. Zum Thema Nahrungsergänzung möchte ich sagen, manchmal ist weniger mehr, denn Nahrungsergänzungsmittel können auch großen Schaden verursachen. Gerade in der Schwangerschaft sollte man nicht blind alles mögliche einnehmen und wahllos kombinieren.

Stilgut-handyhuelle-iphone-case-lifestyleblog-deutschland-modeblog

Lifestyle: Welches Auto holt ihr euch?

Bisher haben wir noch keins. Was das Thema Auto betrifft, bin ich wirklich die falsche Person. Ich habe noch nie ein eigenes Auto besessen und fahre selbst sehr sehr selten, obwohl ich meinen Führerschein schon mit 16 gemacht habe. Ich überlasse das Thema meinem Freund, der mehr Begeisterung für Autos hat.

stilgut-handyhuelle-iphone-case-lifestyleblog-deutschland-modeblog

Baby Shopping: Was habt ihr alles für die Baby Erstausstattung gekauft?

Bisher haben wir noch nicht so viel gekauft. Einige Strampler, Söckchen, 2-Teiler und Lätzchen haben wir uns zugelegt. Zudem haben wir eine Federwiege, Babyphone und ein Kinderwagen mit mehreren Aufsätzen bestellt. Das wird aber alles erst in einigen Monaten geliefert, sodass es hier nicht sinnlos rumsteht. Natürlich werde ich euch alles bei Gelegenheit zeigen und vorstellen.

Baby Events: Wird es eine Baby Shower Party geben?

Ohhh ja, das muss sein. Ich denke im März/ April werde ich eine große Party schmeißen. Da sollte das Wetter toll sein. Bei Pinterest habe ich schon kreative Buffet-Ideen gesehen und einige Freundinnen haben auch schon gesagt, dass sie auf jeden Fall trotz weiter Anreise dabei sind.

schwangerschaft-schwangerschaftswoche-baby-shopping-baby-shower-party-gender-reveal-stilgut-handyhuelle-iphone-case-lifestyleblog-deutschland-modeblog