Posts Tagged“deutsche Modeblogger”

Modeblog 2022 mit Valentinstag Outfit

Auf dem Modeblog 2022 gibt es wieder ein erstes Outfit im neuen Jahr. Diesmal geht es um das Thttps://hypnotized-blog.com/deutscher-modeblog-deutschland/modeblog-2022-date-outfit-fuer-valentinstag/hema Valentinstag. Am 14.02.2022 ist es schon wieder soweit, deshalb wird es Zeit für eine kleine Inspiration. Da es im Februar noch recht kühl ist, würde ich zu etwas langärmligen tendieren. Mit einem figurbetontem Kleid kann man nicht viel falsch machen. Das ‘kleine Schwarze‘ eignet sich hier besonders gut. Zum Kleid trage ich schwarze Pumps der Marke Lodi, die ich über Omoda gefunden habe. Das doch sehr schlichte Date Outfit kann man mit auffälligen Accessoires aufwerten. Ich trage gerne große Ohrringe und mache den Look mit roten Lippen komplett.

 

Lufthansa Upcycling Collection Airbus A340 600 D-AIHO Business Bag.

Werbung

Die Lufthansa Upcycling Collection mit Fashion und Interior Items wurde in Zusammenarbeit mit Lufthansa, Lufthansa Technik and Miles & More kreiert, um alten Luftfahrtmaterialien und den Bestandteilen des stillgelegten Airbus A340-600 D-AIHO der Lufthansa ein neues Leben zu schenken. Aus den Kabinen sowie auch der Außenhaut des Flugzeugs wurden hochwertigen Materialien entnommen, aufgewertet und für Fashion- und Lifestyle-Artikel weiter verwendet. Miles & More bringt die exklusiven Lifestyle- und Design-Produkte aus nachhaltig verwerteten Flugzeugmaterialien in den Lufthansa World Shop und bietet sie zum Verkauf an.

Pullover: Snipes / Anzugshose: Selected / Ohrringe & Schuhe: Mango / Trench Coat: ähnlich hier

Lange habe ich mich mit keinem sportlichen Outfit-Post mehr gemeldet und irgendwie kommt hier auf dem Blog damit neue Frische rein. Bestimmt wisst ihr, dass ich in den letzten Monaten sehr mit Einrichten und Reisen beschäftigt war. Ich habe es oftmals noch nicht mal geschafft den letzten Koffer auszupacken bevor ich den nächsten Koffer wieder packen musste. Schön anstrengend auf Dauer… aber dafür habe ich einiges erledigen können. Bald kann ich euch mehr Fotos aus dem Haus zeigen. Die Küche wolltet ihr unbedingt sehen, sie ist auch schon aufgebaut und bereits in Benutzung. Auch das Gästezimmer ist bald vorzeigbar und an der Terrasse wird derzeit noch gearbeitet. Falls ihr Inspirationen für mich habt, dann immer her damit! Mit dem Reisen wird es jetzt auch erstmal ruhiger, denn es gibt große Neuigkeiten, die ich euch gerne im nächsten Blogpost verkünden möchte. Eins steht schonmal fest: Einen Flug nach Berlin werde ich erstmal nicht so schnell wieder buchen. Vielleicht könnt ihr es euch auch schon denken! :)

In dem Blogpost Lifestyle: Mein Jahresrückblick 2017 & meine Jahresvorsätze 2018 habe ich euch erzählt, dass ich 2018 dafür nutzen möchte Dinge zu Ende zu bringen, die ich mir schon lange vorgenommen habe. Um dann Meine Travel Bucket List – Das will ich auf meinen Reisen machen und andere Projekte, die ich gerne beginnen möchte, anzufangen. Möchtet ihr zu meinen Life Goals einen Blogpost lesen? Während ich über meine Vorsätze und Listen nachdenke, kommt mir der Gedanke, dass ich die letzten Jahre so viel Tolles erlebt habe und kennenlernen durfte, was zwar nicht auf meinen Listen stand, aber ich es im Nachhinein gerne drauf schreiben würde, wenn ich es noch nicht abgehakt hätte. Ganz nach dem Motto ‘ Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue.’

Cookie Consent mit Real Cookie Banner