Posts Tagged“Alltagskleider aufwerten”

Modeblog 2022 mit Valentinstag Outfit

Auf dem Modeblog 2022 gibt es wieder ein erstes Outfit im neuen Jahr. Diesmal geht es um das Thttps://hypnotized-blog.com/deutscher-modeblog-deutschland/modeblog-2022-date-outfit-fuer-valentinstag/hema Valentinstag. Am 14.02.2022 ist es schon wieder soweit, deshalb wird es Zeit für eine kleine Inspiration. Da es im Februar noch recht kühl ist, würde ich zu etwas langärmligen tendieren. Mit einem figurbetontem Kleid kann man nicht viel falsch machen. Das ‘kleine Schwarze‘ eignet sich hier besonders gut. Zum Kleid trage ich schwarze Pumps der Marke Lodi, die ich über Omoda gefunden habe. Das doch sehr schlichte Date Outfit kann man mit auffälligen Accessoires aufwerten. Ich trage gerne große Ohrringe und mache den Look mit roten Lippen komplett.

 

Sommerkleider 2021 sind vielseitig, doch es zeigt sich ein eindeutiger Trend zu Kleidern mit Ärmeln. Diese kann man nämlich nicht nur im Sommer, sondern mit einer Stumpfhose auch im Herbst oder Frühling tragen. Demnach sind Kleider mit Ärmeln eine nachhaltige Alternative, da man sie vielfältig kombinieren kann und zu verschiedenen Jahreszeiten tragen kann. In diesem Blogpost möchte ich euch meine Lieblingskleider mit Ärmeln zeigen. Die Fotos sind im Lindley Lindenberg Hotel in Frankfurt entstanden. Dort gibt es unzählige Shootings-Hotspots, die ich euch nur wärmstens empfehlen kann. Wer kein Fan von Kleidern ist, der ist mit Damenhosen besser bedient. Diese kann man ebenfalls im Sommer wie auch Herbst und Frühling tragen. Je nach Geschmack, gibt es unzählige Modelle für den Sommer. Mir gefallen vor allem luftige Damenhosen, aber auch Anzugshosen für Damen. Diese kann man bei WENZ finden.

Man kann ganz einfach Alltagskleider als Abendkleider tragen. Momentan trage ich sehr gerne Midi-Kleider im Alltag. Da ich demnächst umziehe bin ich in vielen Bauhäusern, Einrichtungshäusern und bei Holzland unterwegs. Midi-Kleider sind für unkompliziert, bequem, luftig und einfach zu stylen. Eins sind sie auch noch: Wandelbar. Man kann mit ihnen verschiedene Looks kreieren und sie mit den richtigen Accessoires zu Abendkleidern aufwerten. Im Alltag trage ich Midi-Kleider zum Beispiel mit einem Taillengürtel und zu Schläppchen. Für den Abend kann man sie mit Heels, großen Ohrringen und einer schicken Tasche kombinieren. Eine tolle Auswahl an Kleidern und Outfits habe ich euch bereits auf dem Blog gezeigt. Kombiniert mit hochwertigen Accessoires werten sie das gesamte Outfit auf. Kleider sind feminin, lange Kleider strecken die Figur, man kann Problemzonen umspielen und sie sind ein Blickfang. Es gibt also einige gute Gründe sie zu einem Date zu tragen ohne sich viele Gedanken zum richtigen Outfit zu machen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner