Neulich habe ich zum ersten Mal ein Vistaprint-Fotobuch gestaltet. Für mich ist das etwas ganz Besonderes gewesen, Fotos der letzten Jahre durchzugehen und mich an all die schönen Erlebnisse zu erinnern. Sie in einem Fotobuch festzuhalten, mit den Fotos zu arbeiten und sie mit kleinen Zitaten zu ergänzen macht nicht nur viel Spaß, sondern ist für mich ein kreativer Prozess mit einem finalen Produkt. Gerade in der Corona-Zeit eignet sich eine solche Beschäftigung besonders gut. Fotos dürfen nicht auf Speicherkarten und Festplatten untergehen. Sie auszusortieren, eventuell zu bearbeiten und sie in eine zeitliche Abfolge zu bringen, ist genauso wichtig wie sie zu schießen. Schließlich will man die schönsten Fotos auf einen Blick haben, sie vielleicht anderen zeigen ohne vorher eine ganze Reihenaufnahme einer Situation anschauen zu müssen. Aufräumen und Ordnung schaffen ist hier mindestens genauso wichtig, wie auch sonst im Leben.