Posts Tagged“Mantel Outfit”

Off Shoulder Top: Dressfo / Blazerjacke: ähnlich hier oder hier/ Schwarze Chelsea Boots: Sebago/ Außenring und Innenring: Bering/ Armbanduhr: Nicole Vienna / Leder Umhängetasche: ähnlich hier

Nach den Event und Travel Posts hier auf dem Blog melde ich mich mit einem Off Shoulder Outfit bei euch zurück. Die Fotos sind in Berlin entstanden, wo wir einer echt schöne Zeit verbringen dürften. Was wir dort genau gemacht haben, könnt ihr in den Blogposts 3 Tage in Berlin: Travel Diary und Hilton Berlin: Hotel Review nachlesen. Bestimmt habt ihr das aber schon durch Instagram (helena_hypnotized) mitbekommen. Es haben mich nämlich dort schon einige gefragt, woher die Bluse ist und deshalb kommt noch mal ein offizieller Blogpost zum Outfit mit allen Links zu den Kleidungsstücken. So steht dem Nachshoppen also nichts mehr im Wege! :)

Sneaker: adidas neo / Rosenkranz: Limberry / Off Shoulder Bluse: Mister Lady / Trench Coat: ähnlich hier oder hier / Shorts: ähnlich hier oder hier / Haarbänder getragen als Armbänder: hier

Heute kommt ein Festival Outfit von mir, dieses mal aber mit Sneakern. Normalerweise kombiniere ich Festival Looks gerne mit Boho Boots oder coolen Schnürsandalen, aber Sneaker eigenen sich für Festivals mindestens genauso gut.  Mein heutiges Modell ist von adidas neo aus der Cloudfoam Kollektion, die es momentan bei Deichmann gibt. Mehr Farben findet ihr online und in den Stores von Deichmann, vorbei schauen lohnt sich bei der tollen Auswahl auf alle Fälle. Und ich muss zugeben, dass sie auch einfach super bequem und perfekt zum Tanzen sind.

Streetstyle in Frankfurt auf deutschem Modeblog/ german fashion blog/ Modeblog Deutschland mit Frühlingsoutfit Wildleder Mantel.

Langer Wildledermantel: Colloseum (ähnlich hier) / High Waist Jeans: hier oder hier/ Runde Sonnenbrille: Lozza/ Weiße Bluse: hier/ Schal: ähnlich hier oder hier/ Plateau Schnürschuhe: Sacha Damenschuhe

In zahlreichen Modemagazinen habe ich lange Wildledermäntel für den Frühling gesichtet und beschlossen den Trend in der Farbe camel mitzumachen. Bereits in diesem Blogpost Streetstyle Frankfurt: Ledermantel konntet ihr ein ähnliches Exemplar sehen. Allerdings ist dieser etwas kürzer als der im vorherigen Post.

German Fashion Blog/ Modeblog Deutschland zeigt Outfit mit Karohemd und schwarzen Mantel für Frühling/ Herbst

Karohemd rot-schwarz: ähnlich hier, hier von Vans oder hier von Superdry / Mantel: Haily’s / High-Waist Jeans: Superdry / Verspiegelte Sonnenbrille: ähnlich von RayBan oder hier / Schwarze Fransenstiefeletten: Colloseum / Lange Ketten: neat to.

Hier kommt ein ziemlich untypischer Look für mich. Karohemden trage ich nämlich eigentlich so gut wie gar nicht, aber irgendwie hatte ich mal Lust es an mir selbst zu sehen um dann zu entscheiden, wie es mir denn so gefällt. Ich brauche da immer ein paar Tage Bedenkzeit, ähnlich wie wenn man vom Friseur kommt und sich an den neuen Look erstmal gewöhnen muss. Geht es euch genau so? :) 

Camel Ledermantel: Hailys / Sonnenbrille: Colloseum / Rose oversized Kleid: Hailys / Wasserfall Cardigan: Mister Lady/ Perlentasche: Neat to. / Fransenboots: Colloseum/ Armband: Neat to.

Obwohl Laura und ich aus Frankfurt bloggen, haben noch nie vorher Streetstyles am Römer geshootet. Da der Römer eine sehr populäre Anlaufstelle (besonders für Touris) ist, fällt es einem schwer dort gute Fotos zu schießen. Die Location ist ein frankfurter Merkmal und einfach einzigartig. Ich persönlich finde es selber immer interessant, wenn man die Stadt anhand des Hintergrunds auf Streetstyle Fotos wieder erkennt. Ist das auch so bei euch? Da wir diese Fotos an einem Morgen unter der Woche gemacht haben, war am Römer noch nicht so viel los und wir konnten die Zeit für uns nutzen. Wie findet ihr die Location?