Posts Tagged“Boho Look”

Dieser Beitrag in freundlicher Zusammenarbeit mit Pimkie entstanden.

Offshoulder Top: Pimkie / Skinny Jeans: Pimkie / Sneaker: Pimkie

Heute melde ich mal wieder mit einem Outfitpost zurück. Diesmal geht es um ein besonderes Outfit für ein besonderes Event in Frankfurt. Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, der Pimkie-Store in der Frankfurter Innenstadt, Zeill 88, eröffnet am 18.08.2017 von 16.00 – 19.00 Uhr  in neuem Konzept wieder! Worauf ich mich am meisten freue, ist die neue Home-Kollektion, die es ab dann geben wird. Meine Eltern haben sich vor kurzem ein Haus gekauft und ich unterstütze sie gerne beim Einrichten. Aus diesem Grund bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Interior-Stücken und kann es schon kaum erwarten bei Pimkie auf die Suche zu gehen. Für euch lohnt es sich auch bei der Wiedereröffnung vorbei zu schauen, denn es gibt eine tolle Aktion, die auf euch wartet.  Die ersten 50 Besucher erhalten eine Goodiebag. Außerdem haben alle Besucher Chancen auf einen 50€ Gutschein sofort auf ihren Einkauf zu bekommen und special Trostpreise wird es auch geben. Es wird auch die Möglichkeit geben vor einer Foto-Leinwand Bilder mit einer Fotobox zu machen! 

Maxi Dress: ähnlich hier / Strohhut: ähnlich hier / Umhängetasche: ähnlich hier / Sandaletten: ähnlich hier

Nach vielen Lifestyle, Travel und Interior Blogposts kommt nun endlich mal wieder ein Outfitpost! Diesmal ein ganz sommerlicher, mit Maxi Dress in weiß und einem Strohhut. Ich muss zugeben, dass ich es etwas vermisst habe Outfits hier auf dem Blog hochzuladen und darüber zu schreiben. Desto mehr freue ich mich dem Modeblog  nun endlich wieder gerecht zu werden und euch meinen momentanen Lieblingslook hier zu präsentieren.

Deutscher Modeblog zeigt ein Coachella Outfit bzw. Festival Outfit mit Hut im Boho Chic Look

Schwarzer Onepiece Jumpsuit: Deepmello/ Langer brauner Wildledermantel: ähnlich bei Amazon/ Schwarze Umhängetasche: Tamaris/ Grauer Schlapphut: ähnlich von Brixton/ Schlangenleder Optik Sandalen im 70er Jahre Look: ähnlich von Minelli

SHOP THE LOOK

Wie im letzten Blogpost versprochen kommt hier, wenn auch mit etwas Verzögerung, ein neues Festival Outfit. Ich habe mich vom Coachella Festival und den ganzen Gästen dort inspiriert gefühlt und musst nun auch einen Blogpost dazu verfassen. Leider ist das Wetter in Frankfurt nicht ganz so schön, wie im Nord-Westen Amerikas und vor kurzem hat es hier sogar geschneit, dennoch hat es mich nicht davon abgehalten ein Festival Look zu shooten. Diesmal habe ich nicht auf Blümchenkranz und Jeansshorts gesetzt, sondern eher auf einen Boho Chic Look kreiert, den man auch mal im Alltag tragen könnte.

Boho Spaghettiträger-Top: Bershka ähnlich hierhier oder hier / Stone washed High-Waist-Jeans: ähnlich hier/ Runde Sonnenbrille: Zaful / Boots mit Schnallen: Sacha Damenschuhe ähnlich hier

Bevor es mit Herbst Outfits hier auf dem Blog wieder weiter geht, kommt jetzt erst nochmal mein Boho Late Summer Look! Die Bilder sind kurz vor einem Sneaker Event vom 43 einhalb Store in Frankfurt entstanden. Auf Instagram (@helena_hypnotized) habe ich ja schon, gemeint, dass ich traurig darüber bin nicht mehr auf den Dächern Frankfurts leckere Cocktails zur Golden Hour zu schlürfen (ich werde das sehr vermissen). Ich bin nunmal ein Sommerkind, auch wenn ich mich auf die gemütlichen Herbststunden bei Kerzenschein auch ein bisschen freue. 

Maxikleid: ähnlich hier /Boho Chic Kette: ähnlich hier / Boho Chic Clutch: Mango ähnlich hier/ Schuhe: Tamaris/ Uhr: Live A Life/ Goldener Armreif: Paul Hewitt ähnlich hier/

Der Sommer ist zwar leider schon fast um und damit auch die Festival Season, aber um unsere Festival Reihe hier auf dem Blog komplett zu machen, kommen jetzt langsam noch unsere letzten Outfits zu dem 4 einfache Festival Frisuren Blogpost. Unsere 4 Festival Frisuren kennt ihr ja bereits, aber die Outfits dazu möchten wir euch auch nicht vorenthalten. Lauras Outfit habt ihr ja bereits in dem Blogpost Outfit: Flowerskirt & Off Shoulder Top gesehen und heute kommt meins mit Stargast Clydie auf den ich den ganzen Tag aufgepasst habe.

Aztec Kimono + schwarze High-Waist Skinny Jeans: Superdry/ Beuteltasche: Gabor bags/ Boho Statementkette + Armband: Neat to./ Schwarzer Kaschmirpullover: ähnlich hier, oder hier / Schwarze Boots mit Schnallen: Sacha Damenschuhe

Auch wenn es bei uns in Frankfurt gerade sehr regnerisch ist, scheint die Sonne doch auch schonmal sehr stark. Bei so einem Wechselwetter ist es schwer sich zu entscheiden, was man denn anziehen soll. Ich habe mich letztlich doch für einen kuscheligen Kaschmirpullover kombiniert zu einer High-Waist-Jeans und einem Aztec Kimono entschieden. Dazu trage ich auch meine neue Tasche von  Gabor bags. Dass ich ein großer Fan von Beuteltaschen bin, ist kein Geheimnis, deswegen musste auch eine größere Variante her.