Posts Tagged“Beauty Tipps”

Heute zeige ich euch, wie man Gelnägel zu Hause ganz einfach und schnell selber machen kann. Alles was ich für dieses DIY benutzt habe ist ein UV-Lack Compact Starter-Kit von Emmi-Nail, was ich euch nur empfehlen kann. Ihr könnt aber natürlich auch ähnliche Produkte einer anderen Marke für dieses DIY nutzen. Dieses DIY ist auf Naturnägel abgestimmt. Wenn ihr an Kunstnägel interessiert seid, dann findet ihr hier eine Anleitung zu Gelnägel mit künstlicher Verlängerung.

Auch wenn der Sommer in Deutschland etwas auf sich warten lässt, haben wir hier an einigen Tagen bereits Höchsttemperatur. Grund genug, um meine Summer Essentials 2017 mit euch zu teilen. In diesem Blogpost zeige ich euch, welche Items diesen Sommer absolut nicht fehlen dürfen und was die aktuellen Sommer-Trends sind. Das alles habe ich in 3 Kategorien eingeteilt:

Bademode: Badeanzüge

 

Badeanzüge liegen 2017 total im Trend, aber bitte nicht die Oma-Dinger! Es gibt momentan so viele verspielte und sexy Badeanzüge, die mit den knappen Bikinis total mithalten können. Sie kaschieren den Bauch, der für viele Frauen unter uns noch eine kleine „Problemzone“ ist und erinnern an die legendäre Serie „Baywatch“. Einige tolle Modelle findet ihr hier:

Dieser Beitrag wird von AUSSIE unterstützt.

Im letzten Blogpost habe ich euch alles über mein Hair Umstyling von Balayage zur betonten Natürlichkeit berichtet. Bei der Gelegenheit habe ich mir noch ein paar Tipps vom Friseur eingeholt, wie man das Haar schön und gesund im Sommer behält. Natürlich möchte ich sie an euch weitergeben und euch gleichzeitig nach euren Tipps fragen. Auf meiner Kuba-Reise hatte ich bereits das neue Aussie Travel Set mit feuchtigkeitsspendenden Produkten wie dem Miracle Moist Mini-Shampoo und dem Miracle Moist Mini-Conditioner dabei. Außerdem gehört auch die 3 Minute Miracle Reconstructor Mini-Intensivkur für geschädigtes und strapaziertes Haar zum Set. Am Ende des Beitrags verlose ich genau dieses Travel Set sowie eine 3 Minute Miracle Intensivkur an euch, damit ihr die Produkte auch mal testen und sie mit auf Reisen nehmen könnt.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Salon Tobias Tröndle und Wella Professionals.

Wie ihr vielleicht schon auf Instagram (hypnotized_blog) mitbekommen habt, war ich vor kurzem bei einem Top-Friseur in der Frankfurt. Salon Tobias Tröndle sitzt mitten in der Frankfurter-Innenstadt und hat tolle Referenzen vorzuweisen. Tobias Tröndle (auf den Fotos), der Geschäftsführer des Salons, kommt aus einer Friseurfamilie. Sein Vater hat bereits zahlreichen Promis die Haare schön gemacht. Von ihm inspiriert hat er  aber seinen eigene Weg gefunden, erfolgreich in dem Business zu sein. Nachdem er in New York bekannten Gesichtern aus aller Welt die Haare frisiert hat, zusammen mit Wella ein Buch kreiert hat und sich bei Bamble and bamble mit Haarstyling beschäftigte, kam er zurück nach Frankfurt und eröffnete seinen eigenen Salon. Hätte ich das alles früher gewusst, wäre ich bestimmt schon eher dort gewesen!

Jeder kennt sie, die kleinen und großen Probleme des Alltags. Auch im Beauty Bereich lauert das ein oder andere lästige Problem, das bestimmt jeder von euch kennt. Nagellack der ewig braucht um zu trocken oder Parfum, dessen Duft schon nach kurzer Zeit wieder verflogen ist sind da nur ein paar Beispiele. Wir haben uns mal Gedanken zu 5 Beauty Problemen gemacht und stellen euch heute gleichzeitig 5 Helfer vor, die diese Probleme super lösen können.

Laura und ich werden sehr häufig auf unsere tägliche Kosmetik angesprochen. Welche Produkte wir verwenden und was wir empfehlen können. Also habe ich mir mal gedacht, dass ich euch meine täglichen Begleiter vorstelle. Andererseits interessiert es mich auch von welchen Haut und Haar Produkten ihr so schwärmt!