In meinem letzten Post Spring Camel Jacket habe ich euch einen casual Alltags-Look gezeigt, den ich z.B. zur Uni tragen würde. Nun kommt hier ein Business Look, den ich z.B. für ein Firmen Event wählen würde. 
Warum? 
Ein schwarzer Blazer und ein dezentes, schlichtes und mit einem Silber-Schimmer, aufregendes Kleid, ist meiner Meinung nach eine gute Kombination um nicht zu sehr aufzufallen, aber auch nicht unterzugehen. 
Neue Tasche
Dazu habe ich meine neue StilGut Handtasche in schwarz, die mir einem Akku-Ladegerät und einem Magic Twin Ladekabel geliefert wird und eine passende Innentasche dafür hat, zur Hand genommen. Schließlich ist es ja wichtig immer erreichbar zu sein und dadurch, dass sie so schön groß ist, passt da auch jede Menge rein, das man über den ganzen Tag so benötigt. MacBook, alle Hefte und Din A4 Blätter liegen dort momentan ganz ordentlich für die Uni drin. Außerdem wird sie in einem traditionellen italienischen Handwerksbetrieb, der sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit legt, aus italienischem Leder produziert. 
Nicht zu vergessen:
Eine coole Sonnenbrille und warum eigentlich nicht mal zu Abwechslung ein Paar Heels!? Was sagt ihr dazu? Würdet ihr das genauso tragen oder ist euch das zu schlicht? 
Schwarze Handtasche: StilGut / Blazer + Kleid: Subdued / Armbänder: Madeva / Heels: ähnliche hierhier oder hier / Sonnenbrille: ähnliche hier, hier oder hier


SHOP THE LOOK:

window.tdAsyncInit = function() {
TD.init({
widget: „77f6cb2dc0325d06ff4c402b632aa376“,
locale: „de_DE“
});
};
(function(){
var s = document.createElement(„script“),t = document.getElementsByTagName(„script“)[0];
s.type = „text/javascript“;s.async = true;s.src = „//d1kn3e15znl51s.cloudfront.net/js/tlib.min.js“;
t.parentNode.insertBefore(s, t);
}(document));

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •