Birkenstocks sind seit den letzten Jahren zu den Sommerschuhen schlechthin geworden. Anfangs konnte ich mich mit den Schuhen überhaupt nicht anfreunden, aber je öfter ich sie gesehen habe und andere von ihnen geschwärmt haben, desto interessanter wurden sie für mich. Vielleicht könnt ihr euch noch an meinen Blogpost Birkenstock Outfit aus 2015 erinnern. Dort habe ich euch mein erstes Outfit mit meinen neuen Birkenstocks gezeigt. Mittlerweile ist ein klassisches Modell in rosé-metallic hinzugekommen. Seit den zwei Jahren hat sich einiges getan. Das Birkenstock-Sortiment hat sich erweitert und das alte Image wurde heftig aufpoliert. Grund genug die schönsten und coolsten Birkenstocks mit euch zu teilen.

Falls ihr euren alten Birkenstocks einen neuen Look verpassen möchtet, dann habe ich hier noch ein DIY für euch. Schaut doch mal in den Blogpost 4 DIY Ideen Schuhe umzustylen rein. Dort findet ihr unter anderem eine DIY Idee für Birkenstocks, die einiges hermacht. Ansonsten würde mich mal interessieren, wie ihr zu den Medizinerschuhen steht und welches Modell ihr am liebsten habt. Seit ihr ehr die Flip Flop Träger, die Sandalen Fans oder greift ihr mittlerweile nur noch zu Birkenstocks? Bei mir wechselt das immer. Neben den Birkis trage ich momentan super gerne meine neuen Havaianas, die ich mir in Brasilien gekauft habe. Wenn ich allerdings schicker unterwegs bin, dass sind es bei mir eher Sandalen oder Ballerinas mit etwas Absatz.

Was sagt ihr eigentlich zu meiner Auswahl und welches Modell gefällt euch am besten? Besitzt ihr vielleicht sogar eins dieser Modelle oder wollt ihr euch es zulegen? Ich bin noch am überlegen, aber ich glaube meine 2 Modelle reichen mir erstmal. Seid ihr vielleicht an einem Outfit Post mit den rosé-metallic Birkis interessiert?

  •  
  •  
  • 2
  • 2
  •