Fake-Fur Weste: Dorothy Perkins (ähnliche hier) / Bluse: Chicwish (ähnliche hier) / Leggigns: H&M (ähnliche hier) / Hut: Six / Stiefeletten: Zign STUDIO

Hallo ihr Lieben, habt ihr auch manchmal solche Tage, an denen ihr überhaupt nicht wisst was ihr anziehen wollt aber trotzdem nicht super langweilig aussehen wollt? An solchen Tagen habe ich die ein oder andere „Geheimwaffe“ auf die ich gerne zurück greife. Lederleggings gehören da definitiv dazu, die sind auf alle Fälle eine super Alternative zu einer normalen Jeans. Dazu eine Fake-Fur Weste und ein Hut und das Outfit ist ein richtiger Hingucker. Schuhe die eigentlich zu jedem Outfit passen sind wohl schwarze Stiefeletten, zu denen ich auch bei diesem Outfit gegriffen habe. Mein Paar ist von Zign STUDIO. Die meisten von euch kennen ja bestimmt die Marke Zign und Zign Studio ist die neue Premium-Linie der Marke. Die Idee dahinter finde ich richtig toll, ich finde es immer schön wenn man sich weiter entwickelt und neue Schritte geht. Euch erwartet bei der Studio Linie eine noch höhere Qualität und ein modisches, minimalistisches Design. Ich bin in mein Paar auf jeden Fall total verliebt und liebe das schlichte Design mit dem breiten Absatz. Wie findet ihr meine neuen Stiefeletten und wie gefällt euch mein Outfit?

SHOP THE LOOK:

Dieser Beitrag wurde von Zign STUDIO unterstützt.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •