Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2016 und hoffe, dass ihr alle einen tollen Start hattet. Bevor wir so richtig ins neue Jahr starten, wollen wir nochmal einen Blick zurück werfen mit Blick auf unsere Outfits. Welche Outfits haben wir im vergangenen Jahr getragen? Welche Trends haben wir 2016 mitgemacht? Wir haben für jeden Monat unser Lieblingsoutfit rausgesucht und diese für euch zusammengefasst. Natürlich ist jedes Outfit auch nochmal im Text verlinkt, sodass ihr gerne nochmal in den alten Beiträge stöbern könnt, falls sie euch interessieren. Ansonsten wünsche ich euch ganz viel Spaß bei unserem kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr.

Januar

Der Januar 2016 startete frostig kalt, wie sollte es auch anders sein? An einigen Tagen lag sogar Schnee, wie man auf meinen Fotos aus dem Januar sehen kann. Passend dazu habe ich eine warme Winterjacke getragen und die mit meinen guten alten Doc Martens kombiniert. Helena trug im Januar ein schickes Outfit mit hohen Schuhen und Blazerjacke, das wohl perfekt für das Büro oder schickere Anlässe ist.

Februar

Im Februar hat euch Helena gezeigt, wie man ein eigentlich schickes Outfit underdressed. Hierfür hat sie ein schickes schwarzes Kleid mit einem Parka und Boots kombiniert. Ich habe auf einen meiner liebsten Trends zurück gegriffen: Azteken Muster. In den Cardigan im Boho Stil habe ich mich sofort verliebt und die Fransen haben ihn einfach perfekt gemacht.

März

Endlich März und langsam konnten wir auch die dicken Winterjacken zu Hause lassen. Helena hat im März eine wunderschöne Strickjacke im Azteken Muster getragen und dazu silberfarbene Budapester. Silberfarbene Accessoires und Schuhe hat man 2016 total oft gesehen und ich bin mir sicher, dass uns dieser Trend auch noch dieses Jahr erhalten bleibt. Ich habe Anfang März Deutschland erstmal den Rücken gekehrt und bin auf meine große Asien Reise aufgebrochen. Kurz vor Abflug habe ich noch ein Outfit gezeigt, bestehend aus einem super schönen Trenchcoat in rot.

April

Während ich im April durch Thailand gereist bin und einige Posts rund um meine Reise veröffentlicht habe, hat Helena hier in Deutschland die Stellung gehalten. Im April hat sie in einem Post ein richtiges Traumkleid getragen, von so einem Kleid träumt wohl jede Frau. Das Kleid ist einfach perfekt für einen Ball oder andere festliche Veranstaltungen. Es wurde aber auch etwas alltagstauglicher im April, denn Helena hat euch ein Outfit gezeigt, indem sie einen Wildledermantel und Jeans miteinander kombiniert hat.

Mai

Im Mai habe auch ich euch wieder ein Outfit gezeigt, dass wir am Strand in Langkawi (Malaysia) geshootet haben. Ich habe einen meiner typischen Sommer Looks getragen, weiße Kleider gehen einfach immer. Bei Helena hingegen ging es farbtechnisch etwas dunkler zu. Sie hat ein komplett schwarzes Outfit getragen und dieses mit einem tollen Azteken Kimono aufgelockert.

Juni

Okay, zugegeben: mein „Outfit“ kann man wohl nicht wirklich als Outfit bezeichnen. Da ich im Juni aber nur Reiseposts veröffentlicht habe, fand ich dieses Foto doch wieder ganz passend. Das Foto ist im wunderschönen Ort Uluwatu auf Bali entstanden, sieht der Strand nicht wunderschön aus? Helena hat im Juni eine Lederjacke getragen und sie ganz casual mit einer Jeans und einem Shirt kombiniert.

Juli

Sieht Helenas Outfit aus dem Juli nicht wunderschön aus? Ich liebe ihren Maxirock und das rote Top, die Kombination finde ich einfach perfekt. Ich habe im Juli einen richtigen Glücksgriff gemacht und endlich einen High-Waist Jeansrock gefunden. So einen hatte ich nämlich schon ewig gesucht. Zu dem Rock habe ich ein weißes Top und meine kleine Metall-Tasche kombiniert.

August

Im August durfte rosa bei uns beiden nicht fehlen. Und auch Shorts waren ganz hoch im Kurs bei uns. Die sind im Sommer aber auch einfach super praktisch und sehen außerdem noch richtig cool aus. Helena hat zu ihrer Shorts einen leichten Trenchcoat getragen und ich habe eine hellblaue Off-Shoulder Bluse zu meiner Shorts kombiniert.

September

Im September hat der Herbst schon langsam an die Tür geklopft. Deswegen haben wir in diesem Monat gerne herbstliche Farbtöne mit schönen Details kombiniert. Helena hat eine Jacke mit Stickereien getragen und dazu Boots kombiniert, während ich eines meiner absoluten Lieblingskleider getragen habe und dazu einen Hut und eine Fransentasche getragen habe.

Oktober

Der Oktober war zu Beginn ganz wunderbar mild. Deswegen konnten wir noch einige schöne Outfits ohne dicke Pullover und Jacken kreieren. Helena trägt ein super schönes Pailletten Shirt im Boho Stil und dazu eine Sonnenbrille. Ich habe den Oktober lässig begonnen mit Jeans und Karohemd und dazu meine neue Lieblingstasche getragen.

November

Der November hat zum ersten mal richtig kalte Temperaturen gebracht. Helena hat ihren Rock und ihre Tasche in schönen beerenfarbenen Herbsttönen gehalten und dazu super schöne Overknees kombiniert, die meiner Meinung nach das Highlights des Outfits sind. Ich habe zwei meiner Lieblingsteile im Herbst getragen: Maxikleider und Fake-Fur Westen. Vor allem auf Fake-Fur Westen freue ich mich jeden Herbst aufs neue, denn die machen einfach jedes Outfit zu etwas Besonderem.

Dezember

Und schon sind wir im letzen Monat im Jahr angekommen. Unsere Outfits kommen euch bestimmt noch bekannt vor, es ist ja noch nicht allzu lange her, dass wir sie gepostet haben. Helena hat auch im Dezember zu Overknees gefriffen und diese mit einem Kleid und einer grauen Jacke kombiniert. Ich habe mich im Dezember vor allem in hellen Tönen super wohl gefühlt und das Dezember Outfit zählt auf alle Fälle zu meinen liebsten im Winter. Die Kombination aus kuscheligen Cardigans und Kleidern finde ich einfach super schön.

Und das waren sie auch schon, unsere 24 liebsten Outfits. Welches Outfit hat euch denn am Besten gefallen? Verratet es uns gerne in den Kommentaren 🙂

  •  
  •  
  •  
  •  
  •