Dieser Beitrag wird von SAKS OFF 5TH unterstützt.

Wie der Titel schon sagt, gibt es große Neuigkeiten zu verkünden. In Frankfurt hat SAKS OFF 5TH letzte Woche mitten in der Innenstadt (Hauptwache 1) eröffnet und heute zeigt ich euch, was dort alles los war und worauf Frankfurt sich noch gefasst machen kann. Designerware zum Schnäppchenpreis – davon träumt jeder. Genau an diesem Punkt setzt SAKS OFF 5TH an. Hier landen nämlich Designerware aus vergangenen Kollektion, die zu einem Schnäppchenpreis verkauft werden.

Von SAKS OFF 5 TH  habe ich zum aller ersten Mal in der Serie „King Of Queens“ gehört. Als großer Fan kenne ich jede Folge und weiß, dass Carrie den Store liebt und dort am liebsten auf Designerkleidung Jagd macht. Nachdem neulich ein SAKS OFF 5TH in Düsseldorf eröffnet hat, habe ich mich über den Zuwachs in Frankfurt sehr gefreut. Zur Eröffnung in Frankfurt wurde ein langer pinker Teppich ausgerollt, „American Boy“ von Estelle feat. Kanye West lief laut aus der Stereoanlage und dazu tanzten Mitarbeiter mit pinken Luftballons in der Hand. Vor dem Store hat sich eine unfassbar lange Schlange gebildet, alle waren ganz aufgeregt und warteten bis endlich das Bändchen durchgeschnitten wird und es mit dem Shoppen losgehen kann. Auf 4 Stockwerken verteilt findet man Schuhe, Taschen, Accessoires, Kleidung für Männer, Frauen und Kinder sowie eine Home-Abteilung. Damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt, was es da so alles an Marken und Produkte gibt, habe ich ein paar Fotos angehängt. Viele Luxus-Designerstücke sind dabei, aber man findet im SAKS OFF 5TH auch Marken im Mittelpreissegment, die reduziert wurden. Auch Luxusmarken kann man hier zu einem erschwinglichen Preis finden, daher lohnt es sich einfach mal zu stöbern und nach wahren Schätzen zu suchen. Das Beste ist, dass es jeden Tag eine neue Lieferung gibt und man somit jeden Tag auf’s Neue die Chance hat ein tolles Schnäppchen zu finden. Wenn ihr schon da wart, dann sagt mir doch mal Bescheid, wie ihr den Store findet und ob ihr vielleicht sogar schon fündig geworden seid. In den kommenden Tagen werde ich mich auch nochmal auf den Weg machen. Möchtet ihr meine Ausbeute sehen?

MerkenMerken

MerkenMerken

  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •