Mhhh, sieht das nicht lecker aus? Im Sommer trinke ich besonders gerne Smooties und meine 2 Favoriten möchte ich heute gerne mit euch teilen. Beide sind total gesund und eignen sich super als kleine Mahlzeit zwischendurch. Einfach alle Zutaten in einen Mixer oder Smoothie Maker geben und schon ist euer Smoothie fertig. Am besten kalt genießen!
Der „Sommer Smoothie“ ist für mich der typische Smoothie (wie man ihn eben so kennt) mit Erdbeeren und vielen weiteren leckeren Obstsorten. Das Rezept dafür habe ich auf dem Blog von Hunkemöller entdeckt, genauso wie auch das nächste Rezept, nämlich das von dem „Green Smoothie“. Davon habt ihr bestimmt schon mal gehört, oder? Ich muss gestehen, dass er geschmacklich nicht ganz mit dem Sommer Smoothie mithalten kann, er schmeckt aber auf keinen Fall schlecht und dank der Zutaten ist er eine richtige Vitaminbombe. Lasst euch nicht von der grünen Farbe abschrecken und probiert ihn auf alle Fälle mal aus. Wenn ihr wollt könnt ihr die Smoothies auch mit Chia-Samen verfeinern, das habe ich auch gemacht, ist aber kein Muss.
Sommer Smoothie:
Zutaten: 5 Erdbeeren, 1 Mango, 1 Banane, Kokosnussmilch (und je nach Geschmack etwas mit Wasser vedünnen)

 

Green Smoothie:
Zutaten: 1 Tasse Spinat, 1 Karotte, 2 Orangen, 1 Banane (und je nach Geschmack etwas mit Wasser verdünnen)
Seid ihr im Moment auch im Smoothies Fieber? Falls ihr euch noch mehr kleine (oder große) Rezepte wünscht, lasst es uns auf alle Fälle wissen 🙂
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •