Das Jahr 2015 ist so gut wie vorbei. Und damit liegt auch ein unglaublich ereignisreiches Jahr hinter uns. Wir durften super viel erleben und haben tolle Erfahrungen sammeln dürfen. Heute möchten wir euch einen kleinen Einblick in unser Jahr 2015 geben und auch in unsere Pläne, die für 2016 anstehen. Vor allem möchten wir uns aber als aller erstes bei euch bedanken, für so ein unglaublich tolles Jahr, dass wir mit euch teilen konnten. Vielen Dank für alle eure Kommentare, Nachrichten, Likes und Klicks, die uns das ganze Jahr über erreicht haben.

Für den heutigen Post haben wir Unterstützung von Asus bekommen. Denn wir durften das neue Asus Zenfone Selfie austesten und mit dessen Hilfe die Fotos für den heutigen Post schießen. Die tollen Fotos sind nämlich nicht wie sonst mit unserer Spiegelreflex entstanden, sondern mit der unglaublich guten Kamera des Asus Zenfone Selfie Smartphones. Die hat nämlich ganze 13 Megapixel, sowohl an der Front- als auch an der Rückkamera. Und damit kann es bei uns so richtig punkten, denn wenn wir mal ehrlich sind ist eine gute Kamera mit das wichtigste bei einem Smartphone für uns. Aber auch der Akku hat uns total überzeugt, denn der hält deutlich länger als wir es bisher gewohnt waren. Ein weiterer Pluspunkt ist das große Display, mit dem man perfekt Youtube-Videos und Serien schauen und natürlich Blogposts lesen kann.

Zurück zu unserem Jahr 2015: ein großes Highlight war für uns definitiv der Umzug mit unserem Blog von Blogger zu WordPress, was ein neues Design und viel mehr Möglichkeiten mit sich gebracht hat. Aber auch offline haben sich ganz großartige Dinge abgespielt. Da wäre zum eine meine Reise nach Stockholm und meine zwei Besuche in Amsterdam. Helena hat es dieses Jahr vor allem ins warme gezogen, Anfang 2015 nach Miami und im Laufe des Jahres gleich mehrmals nach Malta. Aber auch innerhalb Deutschlands sind wir etwas rumgekommen und haben die gemeinsame Zeit und jedes Event, dass wir zusammen besucht haben total genossen. Als Abschluss für dieses grandiose Jahr sind wir nochmal in uns gegangen und haben uns überlegt, welche Erlebnisse und Dinge uns dieses Jahr ganz besonders bereichert haben, inspiriert an den Themen, die ihr auch sonst auf unserem Blog finden könnt.

Favorite Fashion Item 2015

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-4Laura: Mich für ein Lieblingskleidungsstück aus dem Jahr 2015 zu entscheiden war gar nicht mal so einfach. Es sollte schließlich in jede Jahreszeit passen und zu meinen absoluten Favoriten im Kleiderschrank zählen, auf das man immer zurück greifen kann. Nach einigem Überlegen stand aber fest: mein liebstes Kleidungsstück war wohl meine Topshop Leigh Jeans. In diesem Jahr habe ich nämlich die Topshop Jeans für mich entdeckt. Sie sitzen einfach perfekt, die Modelle entsprechen genau meinem Geschmack und deswegen habe ich sie dieses Jahr auch rauf und runter getragen.

Helena: Mein Favorite Fashion Item in 2015 war definitiv diese schwarze Lacktasche von Ralph Lauren. Ich habe mich Anfang des Jahres in Miami in sie verliebt und sie seitdem das ganze Jahr über immer mal wieder getragen. Liebe auf den ersten Blick hält manchmal eben doch ewig! 🙂 Vielleicht erkennt ihr sie aus einen Outfits wieder, wenn nicht  dann schaut doch hier Outfit für die Schule, Little Black DressZart Rose Trenchcoat mal rein.

Favorite Trips 2015

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-9Laura: Reisen ist für mich einfach die schönste Sache der Welt. Nicht umsonst sagt man ja „Travel is the only thing you buy that makes you richer“. Dieser Weisheit kann ich nur zustimmen und deswegen ist es für mich immer etwas ganz besonderes die Welt zu erkunden. Dieses Jahr hat es mich nach Stockholm gezogen und in diese Stadt habe ich mich total verliebt. Die Stockholm Reise zählt also definitiv zu meinen Highlights 2015.

Helena: 2015 war für mich das Jahr in dem ich das erste Mal in den USA war. Hauptsächlich in Miami. Dank Roadtrip konnte ich noch mehr von Amerika sehen und die umgebenen Städte, wie Orlando, Key West oder Fort Myers erkunden. Auf meiner persönlichen Bucket List konnte ich so einiges abhaken und bin überglücklich die ganzen Erfahrungen gesammelt zu haben. Ich muss schon fast sagen, dass die Reise zu den besten Erlebnissen  in meinem Leben gehört.

Favorite Beauty Items 2015

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-6Laura: 2015 habe ich mich etwas mehr ausprobiert was verschiedene Make-Up Looks angeht. Ganz besonders habe ich meine Naked Basics Palette in mein Herz geschlossen, die mir mein Freund dieses Jahr geschenkt hat.

Helena: Lange habe ich nach einem dunkelroten/ weinroten Lippenstift gesucht, den man gut im Herbst/ Winter tragen kann. Da ich in dieser Jahreszeit zu sehr trockenen Lippen neige, sollte er auch eine pflegende Wirkung haben und leicht cremig sein. Der Chanel Lippenstift wird meinen Ansprüchen gerecht und genau deshalb zählt er zu meinen Beauty Favoriten!

Favorite Interior Item 2015

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-1Laura: Ich liebe flauschige und  kuschelige Sachen. Deswegen liebe ich auch Faux-Fur Westen, XXL-Schals und eben alles was dazu gehört. Natürlich ist mein „Interior Favorit“ deswegen auch mein neues Flausch Kissen geworden, dass sich sehr gut auf meiner Couch macht.

Helena: Diese Tasse habe ich bei Anthropologie im Miami Beach entdeckt und musste sie einfach haben. Sie ist mit einem goldenen H verziert und macht sich momentan besonders gut auf meinem Schminktisch. In Miami ist sie mir auch schon mal runtergefallen und zerbrochen. Ich war so traurig darüber, dass ich noch mal los bin und sie mir ein zweites Mal gekauft habe.

Favorite Lifestyle Item 2015

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-2Laura: Mein neues Objektiv – das Sigma 50mm 1.4 Art – war wohl die beste Investition, die ich 2015 getätigt habe. Ich liebe es einfach zu fotografieren und war mit meinem alten Objektiv schon länger unzufrieden. Das Sparen hat sich aber gelohnt, denn das  neue Objektiv zaubert einfach wunderschöne Fotos.

Helena: Dieses Pinsel-Set von Zoeva hat es mir wirklich angetan. Die Pinsel sind einfach so schön, dass ich sie eigentlich gar nicht benutzen  möchte und sie am liebsten als Deko aufstellen würde. Schaut euch unbedingt das Rose Golden Set hier mal an. In echt sieht das noch viel viel schöner aus als auf dem Foto.

Unsere Pläne für 2016

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-5Laura: 2016 habe ich vor allem einen großen Plan, der noch darauf wartet final bestätigt zu werden. Eine kleine Preview könnt ihr schon auf dem Foto sehen und der ein oder andere kann sich vielleicht schon denken, worum es geht. Seit Wochen bin ich total hibbelig was diesen Plan angeht und ich kann es kaum erwarten, euch endlich mehr darüber erzählen zu können. Falls alles so klappt wie ich es mir vorstelle, steht 2016 nämlich das wohl größte Abenteuer meines Lebens vor mir, auf das ich mich unendlich freue. Ich nehme euch natürlich sehr gerne mit, sobald es soweit ist. Bis dahin heißt es aber noch Daumen drücken!

Modeblog-German-Fashion-Blog-Selfie-Jahresrückblick-Asus-8Helena: 2016 hält einiges für mich bereit! Da wäre mein Studienabschluss im Sommer. Ich hoffe es wird alles gut gehen und ich werde den  Bachelor erfolgreich abschließen. Dann steht da am 17.07. noch ein tolles Konzert mit Rihanna und The Weekend an, dass sogar an meinem Geburtstag stattfindet. Tickets habe ich mir jetzt schon gekauft. Ein allgemeiner Vorsatz, den ich auch jetzt schon versuche einzuhalten ist, mich gesünder zu ernähren und mehr darauf zu achten. Dazu werde ich mir einen Entsafter zulegen und freue mich schon auf leckere, frische und vitaminreiche Säfte.

Wir wünschen euch einen tollen Start ins neue Jahr und ein ganz wundervolles 2016! Habt ihr schon Pläne für 2016 oder lasst ihr alles eher auf euch zukommen?

Dieser Post ist in freundlicher Kooperation mit Asus entstanden.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •