Dieser Beitrag wird von Wayfair unterstützt.

Teller-Set: Seltmann Weiden/ Goldenes Besteck-Set: Viners Exclusive

Heute melde ich mich mal wieder mit einem Interior-Post zurück. Es geht um meine neue Tischdeko, die ich euch bereits schon in den Insta Stories gezeigt habe. Schon lange habe ich nach elegantem goldenen Besteck gesucht und bin, wie ihr sehen könnt, fündig geworden. In meinem Besteck-Set waren leider keine kleinen Kuchengabeln dabei und deshalb habe ich euch gefragt, wo ich welche im ähnlichen Stil finden könnte. Danke für all die Tipps bisher! Wenn ihr noch weitere habt, dann gerne her damit! Ich werde alle Shops mal abklappern sobald ich Zeit finde. Das Teller-Set ist auch neu bei mir eingezogen und ich ich mag die Kombination mit dem goldenen Besteck sehr. Es hat etwas schickes, elegantes aber doch auch minimalistisches und skandinavisches – genauso wie ich es liebe! Die Tischdeko könnte ich mir gut zu Weihnachten oder Silvester vorstellen. Man kann das Ganze natürlich noch aufbauen und pompöser gestalten, wenn man das mag. Wichtig ist, dass man in den Farben schwarz, gold, rot bleibt damit es nicht überfüllt wirkt und man einer klaren Struktur folgt. Meinen Esstisch kennt ihr bereits aus dem Blogpost Interior Essecke: Party Tischdeko. Dort habe ich euch erzählt, wieso ich mich für einen schwarzen Esstisch entschieden habe.Außerdem findet ihr dort ebenfalls eine Tischdeko-Variante. Zu diesem Esstisch habe ich mir neulich 6 Esszimmerstühle im Vitra-Stil bestellt, die Ende November geliefert werden sollen. Habt ihr Lust auf einen Interior Blogpost dazu? Meinen Tisch habe ich für 3 Freundinnen gedeckt, die ich zum Abendessen eingeladen habe. Wir haben uns alle lange nicht mehr gesehen und es gab dementsprechend viel zu bequatschen. Ich kann es euch nur empfehlen! Es ist irgendwie auch schöner als sich immer in einem Restaurant oder Kaffee zu treffen. Wie seht ihr das?

  

  • 2
  •  
  • 13
  • 1
  •