Kerzen Dekoration: HEMA /Leinwand: Posterlounge / Tapete: murals wallpaper

Dieser Beitrag wird von HEMA unterstützt.

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, ein HEMA Flagshipstore auf zwei Etagen kommt in die Frankfurter Innenstadt (Zeil 115)! HEMA ist ein holländisches Kaufhaus in dem ihr alles für’s Wohnen, DIY, Beauty und Essen findet, ganz nach dem Motto „Make the ordinary extraordinary“. Am kommenden Donnerstag (09.11.17) findet das Pre-Opening Event mit Bloggern, Presse und weiteren geladenen Gästen statt. Ich habe die große Ehre am Pre-Opening Abend einen DIY Workshop zu moderieren und zu betreuen. In diesem Blogpost zeige ich euch meine DIY Ideen zur Inspiration. An dem Abend könnt ihr dann eure eigene Windlicht-Dekoration mit mir gestalten und mit nach Hause nehmen. Wenn ihr gerne beim HEMA Pre-Opening in Frankfurt dabei sein möchtet, dann gewinnt bei mir auf Instagram hypnotized_blog Gästelistenplätze für das Event. Am Freitag (10.11.17) findet dann das offizielle Store Opening statt.

 

DIY Weihnachtliche Windlichter Dekoration

Hier seht ihr das Resultat meiner Windlichter Dekoration. Ich habe mich für einen Zusammenspiel aus verschiedenen Kerzen in metallic Tönen entschieden.

Tipp: Überlegt euch ein Farbschema, das euch gefällt und harmoniert. Ich habe mir die Farben gold, grau, rosa ausgesucht. Meine Inspiration dafür war dieses Art Deco Marmorfliesen in den weichen Pastellen Poster, dass ich in 50×70 bei Posterlounge auf Leinwand drucken lassen habe und mit einem Schattenfugenrahmen mit Gold-Rand bestellt habe. Weil ich mich so sehr darin verliebt habe, musste es auch gleich 2 Mal mit!

 

DIY-Anleitung: Jar Windlicht Glas

1. Zuerst wird das Jar Glas mit Washi-Tape beklebt.

2. Anschließend wird der Rentier-Kopf angebracht.

3. Mit Geschenkband wird der Rentier-Kopf verziert.

4. Die Sternchen-Lichterkette wird ins Glas eingesetzt.

5. Die Kerze wird im Glas befestigt.

6. Das Glas mit Strohhalmen dekorieren.

 

DIY Kissen bestempeln

Dieses DIY eignet sich um langweilige Textilien aufzupeppen. Es geht super einfach und macht Spaß. Ich habe mich für ein weihnachtliches Rentier-Motiv entschieden und hier seht ihr das Ergebnis!

 

DIY-Anleitung: Kissen bestempeln

1. Baumwoll-Kissenbezug auswählen

2. Stempel mit Textilfarbe bepinseln

3. Bepinselten Stempel auf das Baumwoll-Kissen pressen und dann abziehen

4. Korrekturen mit einem Pinseln vornehmen

5. Mit einem schwarzen Textilstift Umrandungen zeichnen

6. Mit rundem Schwämchen punkte tupfen

7. Alles trocknen lassen!

Ich hoffe meine DIYs haben euch gefallen. Wenn ihr mehr davon haben wollt, dann lasst es mich gerne wissen!

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

  • 39
  •  
  • 12
  • 2
  •