Wie viele von Euch bestimmt schon durch frühere Blogposts oder aktuelle Instagramposts mitbekommen haben, war ich zum ersten Mal 3 Wochen in den USA, genauer in Miami. Von dort aus wurde in der letzten Woche ein kleiner Road Trip gestartet, um möglichst viele Eindrücke zu gewinnen und sich ein Bild von Florida zu machen. Aber auch in den ersten beiden Wochen wurde viel gereist und die Vorzüge des sehr gutem Wetter (Durschnittstemperatur 26 Grad) genossen.