Browsing CategorySummer Outfit

Sneaker: adidas neo / Rosenkranz: Limberry / Off Shoulder Bluse: Mister Lady / Trench Coat: ähnlich hier oder hier / Shorts: ähnlich hier oder hier / Haarbänder getragen als Armbänder: hier

Heute kommt ein Festival Outfit von mir, dieses mal aber mit Sneakern. Normalerweise kombiniere ich Festival Looks gerne mit Boho Boots oder coolen Schnürsandalen, aber Sneaker eigenen sich für Festivals mindestens genauso gut.  Mein heutiges Modell ist von adidas neo aus der Cloudfoam Kollektion, die es momentan bei Deichmann gibt. Mehr Farben findet ihr online und in den Stores von Deichmann, vorbei schauen lohnt sich bei der tollen Auswahl auf alle Fälle. Und ich muss zugeben, dass sie auch einfach super bequem und perfekt zum Tanzen sind.

Outfit: Festival Look

Jumpsuit: Superdry/ Leather Bag: FredsBruder/ Schnürsandalen: Sacha Damenschuhe/ Uhr: Live A Life/ Anker Armreif: Paul Hewitt/ Kimono: ähnlich hier oder hier

Na kommt euch die Frisur bekannt vor? Vorne eine geflochtene Strähne und leichte Wellen habt ihr vielleicht schon in dem 4 einfache Festival Frisuren Post gesehen. Die anderen Outfits zu den Frisuren findet ihr in dem Festival Outfit: Maxikleid und dem Outfit: Flowerskirt & Off Shoulder Top Post. In Lauras Late Summer Look könnt ihr auch ihr komplettes Outfit sehen, allerdings mit neuer Festivalfrisur! 

Maxikleid: ähnlich hier /Boho Chic Kette: ähnlich hier / Boho Chic Clutch: Mango ähnlich hier/ Schuhe: Tamaris/ Uhr: Live A Life/ Goldener Armreif: Paul Hewitt ähnlich hier/

Der Sommer ist zwar leider schon fast um und damit auch die Festival Season, aber um unsere Festival Reihe hier auf dem Blog komplett zu machen, kommen jetzt langsam noch unsere letzten Outfits zu dem 4 einfache Festival Frisuren Blogpost. Unsere 4 Festival Frisuren kennt ihr ja bereits, aber die Outfits dazu möchten wir euch auch nicht vorenthalten. Lauras Outfit habt ihr ja bereits in dem Blogpost Outfit: Flowerskirt & Off Shoulder Top gesehen und heute kommt meins mit Stargast Clydie auf den ich den ganzen Tag aufgepasst habe.

Modebloggerin Laura trägt zu ihren neuen adidas neo Sneakern eine High Waist Shorts und einen Blumen Kimono.

Kimono: Asos (ähnlicher hier) / Shirt: Asos (ähnliches hier) / Shorts: Topshop  (ähnliche hier) / Sonnenbrille: Ray-Ban / Sneaker: adidas neo

Hallo ihr Lieben, nach meiner langen Asien Reise habe ich heute tatsächlich mein erstes Outfit seit langem für euch. Und ich muss zugeben, dass ich mich ziemlich freue, die Outfitposts habe ich tatsächlich total vermisst. Vielleicht freue ich mich aber auch, weil das heutige Outfit ein ganz besonderes ist. Helena und ich haben nämlich die Ehre ein Teil der adidas neo Cloudfoam Kampagne zu sein und euch die neue adidas neo Kollektion genauer vorzustellen. Die neue Kollektion gibt es aktuell bei Deichmann und wie der Name Cloudfoam schon vermuten lässt, läuft man mit diesen Sneakern tatsächlich wie auf Wolken. 

Jumpsuit/Jumper: Misterlady/ Hut: ähnlich hier für nur 6€, hier oder hier/ Crossbag Umhängetasche: Karl Lagerfeld (hier in schwarz)/ Plateau Metallic Schnürschuhe: Sacha Damenschuhe

Endlich bekommt ihr den letzten Teil meines Shootings mit Christopher Fuhrmann auf dem Blog zu sehen! Meine zwei vorherigen Shootingposts mit ihm sind: Outfit: Biker Lederjacke und Outfit: Boho Chic Look. Alle drei Outfits haben wir an einem Tag geshootet und sind für diese Jumpsuit Aufnahmen sogar in die Frankfurter Nachbarstadt Mainz gefahren. Dort befindet sich nämlich ein wunderschöner Wald mit Sandlandschaft. Ich war sehr überrascht darüber, dass es so etwas ganz in der Nähe von uns gibt. Die Location eignet sich super für Frühling/ Sommer Shooting und das haben wir gleich für uns genutzt. Was haltet ihr von dem Hintergrund? 

Midi Skirt: Zara ähnlich hier, hier oder hier / Leichtes Spaghettiträgertop mit Spitze: Zara ähnlich hier, hier oder hier / Schwarze Heels: ähnlich hier, hier oder hier

Momentan herrscht ja überall Sale, auch bei Zara. Dort habe ich nämlich mein Midi Skirt und Spaghettiträgertop her. Falls ihr also nach einem Schnäppchen aus seid, dann müsst ihr euch unbedingt demnächst einen Shoppingtag frei halten. Vielleicht findet ihr ja auch meine Zara-Stücke und wenn nicht, habe ich euch wie immer ähnliche Produkte in diesem Post verlinkt.