Tag 1: Bloggerevent mit Gillette Venus & dm
Am Wochenende waren wir in unserer schönen Hauptstadt Berlin. Grund für die Reise war ein Bloggerevent von Gillette Venus und dm mit dem Motto „Find your perfect Venus Look“. Also machten wir uns auf und waren unglaublich gespannt was uns erwarten würde. In Berlin angekommen gings nach einem kurzen Abstecher ins Hotel auch schon zum Event im Karlsson (mit tollem Ausblick auf den Gendarmenmarkt). Zu Beginn des Events wurden uns die verschiedenen Rasierer von Gillette Venus vorgestellt. Auch Dermatologin Frau Dr. Hartmann war vor Ort um uns hilfreiche Tipps zu geben.
Anschließend wurde uns Designer Marcus Merkel und sein Label Rochachana vorgestellt. Wir wurden in 4 verschiedene Teams eingeteilt und jetzt wurde es so richtig spannend. Jedes Team durfte ein Kleid schneidern. Zusammen mit Jasmin, Franzi und Lu bildete ich Team „Blau“. Helena war zusammen mit Julia, Franziska und Steffi in Team „Gold“. Jetzt konnte es also los gehen mit Ideen sammeln, Moodboard erstellen, Stoffe schneiden, nähen & Co. Am Ende des Tages hatte jede Gruppe ein tolles Kleid geschneidert und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. 
Der Tag war super spannend und witzig (bei einem Haufen mit so netten Mädels ist das ja auch kein Wunder) und wir möchten uns ganz herzlich für die Einladung bedanken.
 Unser Zimmer im Motel One
 leckeres Buffet beim Event
 Stoffe, Nadel, Faden, Schnittmuster und Zeitschriften zur Inspiration für unser Kleid
 Sweater: Chicwish/ Designer Marcus Merkel 
 Lena traut sich an die Nähmaschine
Ein Hoch auf Jasmin und ihre Nähkünste
Alle Kleider der 4 Gruppen: Welches ist euer Favorit?
Und zu guter Letzt: das Gruppenfoto 
Tag 2: Shopping in Berlin
Da unser Zug am nächsten Tag erst gegen Abend fuhr, hatten wir noch genügend Zeit Berlin zu erkunden. Der Tag startete mit einem leckeren Frühstück (inklusive Crossaints, Brötchen und Obstsalat). Einige Shops wie & Other Stories, Monki und Weekday standen auf unserer „Must See“ Liste und deswegen durften wir keine Zeit verlieren.
Unser Frühstück
 & Other Stories: ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!
der neue Monki Store in der Münzstraße
Der Vintageladen „Made in Berlin“
Mittagessen im Spreegold
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •