Vor kurzem ging es für mich in das schöne Bayern, genauer gesagt nach Nürnberg zu einem Bloggerevent von mister*lady. Die haben nämlich zur Rooftop Party eingeladen, wo ich zusammen mit einigen anderen lieben Blogger-Mädels einen tollen Tag verbringen durfte. Los ging das Event mit einer kleinen Führung durch die heiligen Hallen von mister*lady und ich muss zugeben, dass mir die Firmen Zentrale super gut gefallen hat. Wie stylisch ist bitte die Werkbank (weiter unten im Post), die zu einem Tisch umgestylt wurde? Die Idee werde ich mir auf alle Fälle merken.

Nach der Führung durch die Zentrale ging es dann schon weiter zu einem Foto Workshop: super interessant und ich habe mich total gefreut, dass ich noch das ein oder andere lernen konnte. Und da mister*lady ein absolut tolles Programm für uns zusammen gestellt hatte, folgte danach auch gleich ein weiteres Highlight. Es ging nämlich raus auf das wunderschöne Rooftop, wo eine Runway Show auf uns wartete. Präsentiert wurde die kommende Herbst-/Winterkollektion, die mir total gefallen hat. Ich habe mich vor allem gefreut so viele schöne Ponchos, XXL Schals und Hüte zu entdecken, wie ihr wisst ist das ja genau mein Ding.

Anschließend haben wir den Tag auf dem Rooftop ausklingen lassen und die letzten Sonnenstrahlen genutzt um ein paar Fotos zu schießen. Die Location war aber auch einfach zu perfekt um sich diese Gelegenheit entgehen zu lassen. Nach einem leckeren Barbecue und tollen Gesprächen ging es dann auch schon zurück ins Hotel – und zwar in keinem geringerem Fahrzeug als einer weißen Stretch Limo. Was für ein Abschluss eines solch tollen Tages!

Ich habe mich riesig gefreut bei dem Bloggerevent dabei sein zu dürfen. Vielen lieben Dank an mister*lady für dieses tolle Event, es war super schön bei euch.

Deutscher-Modeblog-German-Fashion-Blog-Bloggerevent-Misterlady-Outfit-2 Deutscher-Modeblog-German-Fashion-Blog-Bloggerevent-Misterlady-4Deutscher-Modeblog-German-Fashion-Blog-Bloggerevent-Misterlady-OutfitDeutscher-Modeblog-German-Fashion-Blog-Bloggerevent-Misterlady

Dieser Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung von mister*lady entstanden.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •